Offener Ganztag

Wir in der OGS bieten den Kindern eine verlässliche Betreuung von 7 bis 17 Uhr.

Miteinander leben, voneinander lernen… Wir sind ein tierisch starkes Team

Im Schuljahr 2004/05 ist die Petri-Grundschule in eine „Offene Ganztagsschule“ umgewandelt worden und steht seit 2008 unter der Leitung der dobeq.

Die OGS bietet derzeit eine Betreuung für 133 Kinder an. Diese teilt sich in vier Gruppen (Erstklässler, Zweitklässler, Drittklässler und Viertklässler) auf. Das Betreuungsteam ist täglich von 7.00 Uhr bis 17.00 Uhr mit Engagement und Verantwortungsbewusstsein für die Kinder da.

Mittagessen

Unsere Mittagsmahlzeit wird angeliefert.
Wir legen besonderen Wert auf die gesunde Ernährung Ihrer Kinder. Generell wird auf Speisen mit Schweinefleisch verzichtet.

Durch finanzielle Unterstützung des Bildungs- & Teilhabepakets besteht die Möglichkeit, dass jedes Kind am warmen Mittagessen teilnehmen kann. Diejenigen, die kein warmes Mittagessen beanspruchen, können ihr selbst mitgebrachtes Essen mit den anderen Kindern gemeinsam verzehren.

Freizeitgestaltung

Bei uns in der OGS haben die Kinder ein vielfältiges Angebot an angeleiteten Angeboten, aber auch viel Zeit für das freie Spiel.

In der Freispielzeit können die Kinder ihren Partner, Ort und das Material selbst bestimmen. Durch die individuelle Gestaltung der Gruppenräume in unterschiedlichen Funktionsbereichen werden den Kindern verschiedene Rückzugsmöglichkeiten zur Verfügung gestellt, z.B. Kreativ-, Lese-, Spiel- und Entspannungsecken. Vielfältige Lehr- und Lernmittel, Spiele, Bücher und Spielmaterialien sind in jeder Gruppe für die Kinder zugänglich. Der Computerraum und die Bücherei bieten zudem weitere, sinnvolle räumliche Voraussetzungen für die unterschiedlichen Angebote. Außerdem besteht für die Kinder die Möglichkeit andere Gruppen zu besuchen.

Der Schulhof und Schulgartenbereich mit vielfältigen Spiel- und Klettermöglichkeiten, sowie ein Fußballplatz, können von der OGS uneingeschränkt täglich genutzt werden.
Welche AG´s aktuell angeboten werden können Sie der AG-Übersicht entnehmen.

Ferienbetreuung

Ein wichtiger Bestandteil der OGS ist die Ferienbetreuung. In den Oster-, Herbst- sowie Weihnachtsferien bieten wir eine einwöchige und in den Sommerferien eine dreiwöchige Betreuung von 7.30 Uhr bis 16.00 Uhr an.

Die Ferienbetreuung findet zu geänderten Öffnungszeiten (07.30 – 16.00 Uhr) in der letzten Ferienhälfte statt. Während unserer Schließungszeiten betreut die OGS der Kreuz Grundschule, unsere Partnerschule, die angemeldeten Kinder. Auch an beweglichen Ferientagen ist unsere OGS geöffnet. Besondere Angebote und Ausflüge werden in dieser Zeit durchgeführt, beispielsweise Theaterstücke, Zirkusprojekte oder Besuche zum Westfalen- und Westpark.

Projekte im Offenen Ganztag

  • Große Klasse! Das BVB-Grundschulprojekt
    Die Kinder hatten in 4 Doppelstunden die Möglichkeit unter Anleitung eines BVB Jugendtrainers Ballerfahrungen zu sammeln. Den Kinder hat das Fußballprojekt großen Spaß gemacht!

Unsere pädagogischen Schwerpunkte

Chancengleichheit

Jedes Kind hat das Recht auf eine gerechte Verteilung von Zugangs- und Lebenschancen. Dazu gehört insbesondere das Verbot von Diskriminierung, beispielsweise aufgrund des Geschlechts, des Alters, der Religion, der kulturellen Zugehörigkeit, einer Behinderung oder der sozialen Herkunft, das in den Menschenrechten festgeschrieben ist.

Soziales Lernen

Die Kinder werden zu sozialem Handeln, Empathie und Verantwortungsbewusstsein angeleitet.

Selbstständigkeit

Die verborgenen schöpferischen Kräfte im Kinde wecken, aktivieren und das Kind motivieren, selber für sich zu lernen.

Struktur

Eine gute Struktur bietet den Kindern Sicherheit. Dabei gibt es Phasen der An- und Entspannung.

Kindliche Bedürfnisse und zukunftsorientierte Kompetenzen

Orientierung an den individuellen Fähigkeiten und Kompetenzen des einzelnen Kindes.