Klasse 3c

Wir feiern Karneval!

Erdmännchen können sogar Fahrrad fahren!

Wir waren in der Jugendverkehrsschule am Fredenbaum. Dort gab es Schilder und Ampeln wie auf einer echten Straße. Aber zum Glück keine Autos. Es hat uns großen Spaß gemacht!

2024

Wir sind gut ins neue Jahr gestartet und freuen uns auf die gemeinsame Zeit in 2024!

Nun ist es richtig Winter und ganz schön kalt. Die Spatzen frieren auch…..

Im Dezember…

Wir machen es uns gemütlich. Jeden Morgen treffen wir uns im Sitzkreis. Wir zünden die Kerzen am Adventskranz an und singen ein Lied. Frau Ackermann liest ein Kapitel aus dem Buch „Spekulatius, der Weihnachtsdrache“ vor. Spekultius kennen wir schon aus dem 2. Schuljahr und haben uns gewünscht, nun den zweiten Band zu lesen. Danach ziehen wir, wer seine Adventstüte öffnen darf.

Carlo bringt uns Weihnachtsrätsel

Am 13.12. haben wie einen tollen Adventsvormittag. Unsere Eltern sind eingeladen, mit uns zu singen, zu basteln und zu essen. Vielen Dank noch einmal an alle Eltern und Großeltern fürs Kommen und Helfen!!!

Besuch in der Bibliothek

Im November waren wir in der großen Stadtbibliothek. Dort haben wir eine Führung gemacht und eine Mitarbeiterin hat uns viel erklärt und alle unsere Fragen beantwortet.
Es gibt in der Abteilung für Kinder so viele Bücher, noch viel mehr als in unserem schönen Bücherwald.
Wir haben auch viele Bücher in anderen Sprachen gefunden. Es war ein toller Ausflug!

Vom Korn zum Brot

Nach den Herbstferien waren wir in der „Grünen Schule“. Passend zu unserem Thema im Sachunterricht haben wir viel über Getreide gelernt. Wir haben Mehl gemahlen und Vollkornbrötchen gebacken. Die haben super geschmeckt!

Wir haben uns Getreidekörner unter dem Mikroskop angeschaut. Egon durfte auch mal gucken.
Es war ein toller Tag in der Grünen Schule!

„Tandem-Lesen“

Wir lesen nun regelmäßig im „Tandem“. Das macht uns großen Spaß und wir haben schon festgestellt, dass es uns hilft, Texte flüssiger und betonter zu lesen.

Nun sind die Erdmännchen schon in der 3. Klasse!

Unser erstes Thema im Sachunterricht ist „Vom Korn zum Brot“.
Am Ende werden wir gemeinsam ein leckeres Getreidefrühstück zubereiten und genießen!

Sportfest

Am nächsten Tag war direkt unser Sportfest. Auch hier durfte unser Egon natürlich nicht fehlen.

Beim Laufen, Weitsprung und Werfen haben sich alle sehr angestrengt. Vor dem Rückweg zur Schule haben wir uns für ein fröhliches Klassenfoto versammelt.

Unser Ausflug zu „erlebt was“

Im Mai sind wir mit der U-Bahn nach Menglinghausen gefahren und haben einen tollen Tag bei „Erlebt was“ verbracht.

Bücherwald

Jeden Mittwoch gehen wir in unseren schönen Bücherwald.

Besuch von Carlo, unserem Schulhund

Schwimmen und Sinken

Im Sachunterricht haben wir ausprobiert, welche Gegenstände schwimmen und welche sinken. Wir haben gelernt, dass es auf das Material und auf die Form ankommt. Knete sinkt, wenn wir sie zu einer Kugel formen. Sie schwimmt, wenn wir sie als Schale auf das Wasser setzen.

Wir sind Buchstaben-Profis!

Nun kennen wir endlich alle Buchstaben! Zur Belohnung gibt’s Buchstabenkekse für alle Erdmännchen. Auch für Egon, er bekommt natürlich ein „E“.

Die Geschichte vom Löwen, der nicht schreiben konnte

Im Mai haben wir zusammen diese schöne Geschichte gelesen. Der Löwe kann nicht schreiben, aber wir! Wir haben ihm geholfen und Briefe an die Löwin geschrieben:

Unsere Sonnenblumen

Nun sind wir schon in der 2c! Zu Beginn des Schuljahres haben wir Sonnenblumen gemalt.

Projekt „Ringen und Raufen“

Beim „Ringen und Raufen“ in der Turnhalle hatten wir viel Spaß! Herr Schroer hat uns die Regeln erklärt und dann ging´s los!

Meine Zähne

Wir haben unser Gebiss im Spiegel untersucht. Da gibt es im Moment viele Zahnlücken. Unsere Milchzähne fallen aus, zum Glück kommen bleibende Zähne nach!

Frau Ackermann hat uns die Geschichte „Karius und Baktus“ vorgelesen.

Damit unsere Zähne gesund bleiben, müssen wir sie immer gut putzen. Und wir sollten nicht soviel Zucker essen, denn der greift unsere Zähne an. In kleinen Gruppen haben wir überlegt, welche Lebensmittel unseren Zähnen guttun und welche nicht.

Sportaktionstag am 1. September

An einer Station haben wir in kleinen Gruppen gemeinsam gebaut.

Wir haben schon viel gelernt! Hier zum Beispiel, wie die Ziffer „5“ richtig geschrieben wird.

Wir sind die Erdmännchen-Klasse!

Hier lernen 24 Kinder.

Das ist Egon, unser Klassentier: